Themendossiers für den digitalen Unterricht

  • Drei Kinder mit IPad. Foto: Syda Productions/AdobeStock

Themendossiers für den digitalen Unterricht

Fächerübergreifendes Material der Deutschen Telekom Stiftung
Kurzinfo

Die Deutsche Telekom Stiftung entwickelt in verschiedenen Projekten Material für digitalen und innovativen Unterricht, um im Bereich Bildung ein optimales Ökosystem für junge Menschen zu schaffen.

Partner/Auftraggeber

Deutsche Telekom Stiftung

Zielgruppe

Lehrkräfte von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II sowie an Berufsschulen und ihre Schülerinnen und Schüler.

Inhalt

In verschiedenen Projekten und Programmen der Deutsche Telekom Stiftung sind Unterrichtsmaterialien und Informationstexte entstanden, die die Zukunftskompetenzen von Kindern und Jugendlichen fördern sollen. Diese Materialien wurden für die Schulpraxis aufbereitet, strukturiert gebündelt und auf Lehrer-Online nachhaltig gesichert. Das Themendossier „Digitales Lernen Grundschule“ bietet beispielsweise Konzepte für den Einsatz digitaler Technologien in der Grundschule. „Berufsschule Digital“ widmet sich vor allem dem Thema Schulentwicklung an Berufsschulen und liefert Antworten auf die Frage, wie digitaler Wandel in der Berufsschule stattfinden kann. Die „Junior-Ingenieur-Akademie“ möchte junge Menschen für technische und naturwissenschaftliche Berufsbilder begeistern. Und das Dossier „Design Thinking“ bietet Anleitungen, Videos und Praxisbeispiele zur Anwendung der Methode in Schule und Unterricht.

Mediale Formate
  • Arbeitsblätter
  • Leitfäden und Checklisten
  • Video-Tutorials
  • Online-Begleitmaterialien für Lehrkräfte
Unsere Leistungen
  • Projektleitung
  • Pädagogische Beratung zum Thema Wissenstransfer
  • Konzeption und Redaktion
  • Pressearbeit und Marketing