Brennpunkt Wald

  • Screenshot Projektwebsite Brennpunkt Wald

Brennpunkt Wald

Digitale Informations- und Aufklärungskampagne für Jugendliche
Kurzinfo

Das Ziel des Vorhabens Brennpunkt Wald besteht darin, die Grundlagen zur Vermeidung von Waldbrandursachen und aktiver Waldbrandabwehr auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zielgruppengerecht für Jugendliche in die sozialen Medien zu transportieren.

Partner/Auftraggeber
  • BMEL / BMU / FNR
  • aus Mitteln des Waldklimafonds
Zielgruppe

Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren (soziale Medien) und Lehrkräfte, Bildungsverantwortliche in Schulen und außerschulischen Einrichtungen sowie Multiplikatoren und Multiplikatorinnen (Projekt-Website)

Inhalt

Die aktivierende Informations- und Aufklärungskampagne „Brennpunkt Wald“ ist auf Jugendliche von 12 bis 16 Jahren ausgerichtet. Auf den Plattformen Instagram und YouTube wird das Interesse der Jugendlichen für das Thema Waldbrandprävention geweckt. Mit interaktiven Stories, Aktionen und Umfragen, mit aktuellen News sowie Experteninterviews knüpfen die Beiträge an das Umweltbewusstsein der Zielgruppe an. Ziel des Projekts ist die Sensibilisierung für die Gefahr und die Prävention von Waldbränden in Deutschland. Lehrkräfte, Lernende, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren finden auf der Website www.brennpunkt-wald.de multimediale Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe I, Fachinformationen und interaktive Übungen. Das Unterrichtsmaterial kann kostenlos auf der Website heruntergeladen werden. Bis zum Jahr 2023 werden zehn Themenbausteine, die sich der Komplexität des Themas Waldbrand nähern, auf den Projektkanälen veröffentlicht.

Mediale Formate
  • Instagram, eigene Formate
  • Videos und Erklärstück auf YouTube
  • Audios
  • Infografiken
  • Arbeitsblätter
  • Online-Begleitmaterialien für Lehrkräfte
  • interaktive Übungen
Unsere Leistungen
  • Projektleitung
  • Pädagogische Beratung zum Thema Wissenstransfer
  • Konzeption und Redaktion
  • Pressearbeit und Marketing
Projektwebsite