Aktuelles

Aktuelles

Unsere Angebote für Schulen und Lehrkräfte während der Corona-Krise

Text WEGEN VIRUS-PANDEMIE GESCHLOSSEN auf Tafel, Schulschließung während Corona Epedemie. Foto: AdobeStock/Christian Horz

Die Zugriffszahlen auf unsere Bildungsplattform Lehrer-Online sind seit Beginn der Schulschließungen wegen Corona um ein Vielfaches der Vormonate und auch der Vergleichsmonate im Vorjahr gestiegen. Lehrkräfte benötigen mehr denn je digitale Kommunikationslösungen und Unterrichtsmaterialien. Lehrer-Online unterstützt sie dabei.

Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ verschoben

Schülerinnen und Schüler bei der Gesprächsreihe "Bildung im Dialog"

Die für 2020 geplante Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ wird aufgrund der Coronaviruskrise voraussichtlich erst im Jahr 2021 stattfinden. Dann werden sich renommierte Bildungsvertreter und Experten zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen wieder dem Dialog mit Jugendlichen stellen.

Umgang mit Geld leicht gemacht

Finanzbildung: Frau zeigt ihre leeren Hosentaschen. Foto: el lobo/Shutterstock

Laut einer Studie des Bankenverbandes hat jeder vierte Jugendliche bzw. junge Erwachsene im Alter von 14 bis 24 Jahren schon einmal Erfahrung mit Schulden gemacht. Überall lauern Verlockungen, die zum schnellen Geldausgeben verführen: Influencer bewerben ihr Styling, Online-Shops bieten Schnäppchen, überall Sonderangebote und Rabatte. Deswegen ist es wichtig, dass junge Menschen Werbung einschätzen und mit ihrem Geld haushalten lernen. Unsere kostenlosen Unterrichtsmaterialien zur Finanzbildung helfen dabei.

Neue Ausgabe der Unterrichtsmaterialien „Frieden & Sicherheit“

Frieden & Sicherheit: Flüchtlingskind. Foto: Ahmad Shalha/picture alliance REUTERS

Wie begegnet die Weltgemeinschaft dem Klimawandel und einer steigenden Zahl von Geflüchteten? Wer übernimmt die Führung in der internationalen Sicherheitspolitik? Mit dem Schülermagazin „Frieden und Sicherheit“ erhalten die Leserinnen und Leser einen kompakten Einblick in aktuelle Kontroversen sowie wichtige Entwicklungen in der internationalen Friedens- und Sicherheitspolitik.

Bildungsmesse „didacta“ 2020 wird verschoben!

didacta 2020 wird verschoben

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 findet die Bildungsmesse „didacta“ nicht wie geplant im März statt, sondern wird verschoben. Für unsere Workshops und Messeaktivitäten wird es neue Termine geben.

„Europa – Unsere Geschichte“ – Workshop auf der „didacta“ am 25. März

Ausschnitt Titel Geschichtsbuch mit Störfeld. Bild: Alamy/The Picture Art Collection

Das deutsch-polnische Geschichtsbuch „Europa – Unsere Geschichte“ hat zum Anliegen, die europäische Geschichte aus einer neuen Perspektive in den Blick zu nehmen. In einem Workshop auf der Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart sind Lehrkräfte und alle Interessierten eingeladen, das innovative Lehrwerk aus ihrer Erfahrung heraus zu diskutieren. Sie erhalten bei verbindlicher Anmeldung eine kostenlose didacta-Tageskarte.

Dritter Band der deutsch-polnischen Schulbuchreihe vorgestellt

Teilnehmer der Präsentation des deutsch-polnisches Geschichtsbuch. Foto: GEI/Rene Matschkowiak

Am 18. November 2019 wurde der dritte Band der gemeinsamen Schulbuchreihe „Europa – Unsere Geschichte“ (polnisch: „Europa. Nasza historia“) im Karl-Liebknecht-Gymnasium Frankfurt (Oder) an der deutsch-polnischen Grenze präsentiert. Die Schulbuchreihe für die Sekundarstufe I wird von einem deutsch-polnischen Redaktionsteam der Verlage Eduversum und WSiP (Warschau) erstellt.

Warum schwer, wenn es auch leicht geht? Komplexe Themen einfach erklärt!

Ausschnitt Titel Arbeitsheft: Menschen auf dem Brandenburger Tor. Foto: imageBROKER/Alamy Stock Photo

Komplizierte Sachverhalte in einfachen Worten erklären – wir helfen Ihnen dabei. Mit unserer langjährigen Erfahrung beim Erstellen von Texten in einfacher und leichter Sprache bereiten wir Ihre Themen auf. Auch komplexe historische Ereignisse können sprachlich einfach und zugänglich aufbereitet werden, wie unser neues Arbeitsheft „Die Friedliche Revolution“ zeigt.

Sie haben ein Projekt? Wir bieten den Transfer in die Schule!

Schülergruppe Tanzprojekt. Foto: Marion Borriss für das Projekt Kunstlabore

Sie suchen einen kompetenten Partner für Wissenstransfer und Schulkommunikation? Sie wollen Ihre Initiativen und Projekte im Bildungsbereich dauerhaft nutzbar machen? Lehrer-Online bietet Ihnen eine reichweitenstarke Plattform, um Ihre Materialien zielgruppengerecht für Lehrkräfte und ihre Lerngruppen bereitzustellen. So kommen Ihre Themen auch wirklich in der Schule an!

Europas Geschichte neu geschrieben

Ausschnitt Titel Geschichtsbuch: "La nena obrera" Gemälde von John Planella i Rodriguez. Bild: Alamy/The Picture Art Collection

Mit diesem neuartigen Lehrwerk lernen Schülerinnen und Schüler, die Geschichte ihres eigenen Landes in einen europäischen Zusammenhang einzuordnen und aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten: „Europa – Unsere Geschichte“. Die Inhalte werden von einem deutsch-polnischen Autoren- und Redaktionsteam erstellt. Jetzt ist bei Eduversum Band 3 erschienen.

Raus aus der Kreidezeit: „Bildung im Dialog“ zum Thema Internet der Dinge und Lernen

Gesprächsreihe "Bildung im Dialog" mit Jasmin Mühlbach und Richard Heinen. Fotos: privat

Tafel und Kreide waren gestern: Wie sieht „gute“ Schule von Morgen aus? Welche Rolle spielen dabei digitale Medien? Und vor allem: Welche Auswirkungen hat digitales Lernen auf analoge Lernräume? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt unserer Salon-Reihe am 13. November 2019. Los geht’s um 19 Uhr in der DZ Bank am Pariser Platz in Berlin. Seien Sie dabei, erfahren Sie Neues und tauschen Sie sich aus!

Jetzt haben wir’s rot auf gelb: Unsere Bildungsmedien sind herausragend!

Comenius-EduMedia-Siegel 2019

Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2019 für hochwertige Bildungsmedien wurden am 27. Juni 2019 in Berlin insgesamt sechs Projekte und Unterrichtsmaterialien der Stiftung Jugend und Bildung und der Eduversum GmbH ausgezeichnet. Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI) prämiert mit ihrem Siegel Bildungsmedien von besonders hoher didaktischer, inhaltlicher und gestalterischer Qualität.

Deutsch-polnisches Geschichtsbuch – Sitzung in der „Europa-Hauptstadt“ Brüssel

Gruppenfoto Projektgruppe Schulbuch "Europa - Unsere Geschichte"

„Europa – Unsere Geschichte“ macht es sich als gemeinsames, deutsch-polnisches Geschichtsbuchprojekt zum zentralen Anliegen, die europäische Geschichte aus einer neuen Perspektive in den Blick zu nehmen. Die diesjährige Präsidiumssitzung der Gemeinsamen Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission vom 13. bis 15. Juni, an der auch die Eduversum GmbH teilnahm, fand im Europa-Büro der Leibniz-Gemeinschaft und im Haus der Europäischen Geschichte (House of European History) in Brüssel statt.

Ein Jubiläum als Unterrichtsthema „Bauhaus 2019 für die Schule“

Titel Schülermagazin 100 Jahre Bauhaus

Hundert Jahre ist es her, dass Walter Gropius in Weimar die Kunst-, Design- und Architekturschule Bauhaus gegründet hat. Das Jubiläum wird in diesem Jahr mit vielen Veranstaltungen und Publikationen gefeiert und bietet viel Stoff für einen interessanten Unterricht in der Schule – nicht nur im Kunstunterricht.

Bewegen Sie Jugendliche mit Ihren Themen!

Schüler engagieren sich: Ein Mädchen schreibt „Für unsere Zukunft!“ an die Tafel. Foto: Fotogestoeber/Fotolia

Entgegen so mancher Behauptung zeigt die „Fridays for Future“-Bewegung: Schülerinnen und Schüler sind politisch und sozial interessiert! Schule und Unterricht brauchen daher starke und zukunftsgerichtete Themen und Unterrichtsmaterial von aktueller Relevanz. Eduversum setzt hier Impulse. Wir realisieren vielfältige Bildungsprojekte gemeinsam mit Nichtregierungsorganisationen und Stiftungen im Kontext „Global Lernen“ und „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE).

Lehrer-Online kooperiert mit ZUM.de – größere Reichweite und mehr Kommunikationsformate

Junger Mann mit Brille zeigt nach rechts oben auf Lehrer-Online- und ZUM-Logo. Foto: Deagreez/Adobestock

Diese Kooperation hat besondere Stärke: Lehrer-Online und das Unterrichtsportal ZUM.de (Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet) bündeln jetzt die Reichweite zweier renommierter Unterrichtsportale. Dadurch bietet Lehrer-Online ab sofort ein noch breiteres Repertoire an zielgerichteten Formaten für die Schulkommunikation, die passgenau auf jedes Thema zugeschnitten werden können.

Neue Gesprächsreihe 2019 „Bildung im Dialog“ – Jetzt Tickets sichern!

Gespächsreihe "Bildung im Dialog"

In der Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ wagen wir 2019 etwas Neues: Renommierte Bildungsvertreter und Experten für die Zukunft der digitalen Bildung stellen sich dem Dialog mit Jugendlichen zu den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für Lehren und Lernen. Am 6. März 2019 um 19.00 Uhr geht’s los.

Vortrag und Austausch auf der "didacta" Köln: Medienkompetenz in der Unterrichtspraxis fördern

Medienkompetenz in der Unterrichtspraxis fördern - Lehrerin und Schülerin am Computer. Foto: WavebreakmediaMicro/Fotolia

Am Mittwoch, 20.02.2019, erläutert Michael Jäger, Geschäftsführer des Eduversum Bildungsverlags, auf der Bildungsmesse "didacta" in Köln, wie das Portal Lehrer-Online mithilfe einer strukturierten Sammlung von Unterrichtsmaterialien und Praxisbeispielen Lehrkräfte bei der Förderung von Medienkompetenz unterstützt. Interessierte sind herzlich eingeladen, bei der Veranstaltung in Halle 6 am Stand A010 B019 eigene Impulse und Anregungen einzubringen.

Lingo MINT: DaF und DaZ mit MINT-Themen – Neu: Ausgabe 8 – Insekten auf der Welt

Ausschnitt des Titels: Lingo macht MINT - Ausgabe 8 "Insekten"

Sie fliegen, krabbeln, und klettern: Ameisen und Mücken gibt es überall in der Natur. Es gibt auch Bienen, Spinnen, Würmer, Schmetterlinge und Käfer. Nicht alle sind Insekten. Durch die Anzahl der Beine kann man die Tiere unterscheiden! Lingo MINT erkundet im neuen Print-Magazin und auf lingonetz.de/mint die spannende Welt der Insekten. Hier können Sie die neuen Hefte an Ihre Schule bestellen – das Material ist kostenlos, Sie übernehmen nur das Porto.

Lingo MINT zum Thema: Essen auf der Welt. Jetzt das neue Heft bestellen!

Ausschnitt des Titels: Lingo-Ausgabe 7 zum Thema Essen

Brot, Nudeln, Gemüse und Obst: Menschen essen jeden Tag. Essen ist lecker! Vor allem Süßigkeiten. Nahrung gibt dem Körper Energie. Er baut sie aus den Nährstoffen auf, die in unserer Nahrung stecken: Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate. In der Lingo-MINT-Ausgabe 7 dreht sich alles um dieses Thema. Bestellen Sie jetzt das Magazin für Ihre Schule.

Multimediale Dokumentation von Schülerergebnissen – Beispiel: "farbige Schatten"

Ausschnitt aus Schülerdokumentation "Farbige Schatten". Quelle: Montag Stiftung

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Multimediale Dokumentation" führen Schülerinnen und Schüler selbstständig Arbeitsaufträge aus. Mithilfe der App "Book Creator" und der Tablet-Kamera sollen dabei die Ergebnisse innovativ dokumentiert werden. Am Beispiel der "farbigen Schatten" wird exemplarisch der Verlauf der Einheit im Fach Physik aufgezeigt. Die Unterrichtseinheit kann jedoch auch auf andere Fächer und Themen übertragen werden.

Individuelle Lese- und Schreibförderung: neues Unterrichtsmaterial online

Ausschnitt aus "Lesen und Schreiben lernen: individuelle Förderung mit Technologieunterstützung". Quelle: Microsoft

Die neue Unterrichtseinheit "Lesen und Schreiben lernen: individuelle Förderung mit Technologieunterstützung" zeigt auf, wie Schülerinnen und Schüler mithilfe von digitalen Lerntools in ihren jeweiligen Förderschwerpunkten unterstützt werden können. Das Material wurde vom Bildungsverlag Eduversum in Kooperation mit Microsoft für die Plattform Lehrer-Online entwickelt.

Hat Schule eine Zukunft? Veranstaltung mit Professor Gerhard de Haan

Ausschnitt aus Broschüre Salonfestival: Zukunft der Bildung

Ist unser Bildungssystem – speziell die Schule – in der Lage, mit dem beschleunigten gesellschaftlichen Wandel adäquat umzugehen? Der Eduversum Verlag ludt im Rahmen des Salonfestivals am 25. September 2018 nach Berlin zu einem interessanten Austausch zum Thema „Zukunft der Bildung“ ein.

Folgen der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“

Bildung in der digitalen Welt: Ein Junge fotografiert mit einem Tablet die Schultafel. Foto: Jose Luis Carrascosa Martinez/Fotolia

Die Strategie der Kultusministerkonferenz „Bildung in der digitalen Welt“ wird ab dem Schuljahr 2018/19 in allen deutschen Schulen umgesetzt werden. Lehrer-Online bietet umfassende Informationen zu geplanten Maßnahmen sowie zu möglichen Folgen für die Schulentwicklung und den Schulalltag.

Das ist nobelpreisverdächtig: digitale Lernmodule für die Schule

Nobelpreisforschung im Unterricht: Englischsprachiger Lexikoneintrag „Nobel Prize“. Foto: aga7ta/Adobestock

Aktuelle Themen aus Forschung und Wissenschaft für den Unterricht aufzubereiten, das ist der Anspruch des Material-Dossiers bei Lehrer-Online in Kooperation mit dem Kuratorium für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau. Die Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufen I und II behandeln natur-, politik- und wirtschaftswissenschaftliche Themen.

Nachwuchsmarketing

Nachwuchsmarketing: Fünf junge Arbeitnehmer in unterschiedlichen Berufskleidungen. Foto: Georgerudy/Fotolia

Viele Berufszweige leiden unter Nachwuchsmangel. Wir erreichen potentielle Auszubildende für Unternehmen, die einen Fachkräftemangel beklagen, unter anderem durch:

- Medien-/Kommunikationskampagnen
- Printmedien und Schulversand
- Digitale Inhalte auf Lehrer-Online
- Roadshows, Messepräsenz, Events

Politische Bildung

Politische Bildung: Deutscher Bundestag - Reichstagsgebäude in Berlin. Foto: Christian Mueller/Fotolia

Schulen nehmen eine Schlüsselrolle bei der Vermittlung von demokratischen Grundsätzen, Toleranz und Kritikfähigkeit ein. Unsere Unterrichtsmaterialien bieten Orientierung zu Themen wie:

- Finanzbildung
- Friedens- und Sicherheitspolitik
- Deutsch-deutsche Geschichte
- Sozialpolitik

Digitale Bildung

Digitale Bildung: Schüler im Klassenraum mit Tablets. Foto: Lumina Images/Adobestock

Alle Bundesländer haben sich dazu verpflichtet, die Strategie der Kultusministerkonferenz "Bildung in der digitalen Welt" umzusetzen. Unsere Angebote helfen dabei. Hier einige Beispiele:

- Digitale Lehrwerke
- Bildungsportale
- Games
- Apps

Lehrer-Online kooperiert mit dem Deutschen Bildungsserver

Unterrichtsmaterial finden: Screenshot des Bildungsportals Lehrer-Online

Das Bildungsportal Lehrer-Online bietet ab sofort gemeinsam mit dem Deutschen Bildungsserver eine integrierte Materialsuche auch über Lehr-Lern-Materialien des gemeinsamen Ressourcenpools ELIXIER der Landesbildungsserver, des Deutschen Bildungsservers und des FWU an. So können Lehrkräfte zielgerichtet nach kostenfreien und qualitätsgesicherten Unterrichtsmaterialien suchen.

Das neue LINGO für den DaF- und DaZ-Unterricht

Screenshot der Website LingoMINTmobil für den DaF DaZ Unterricht

LINGO zeigt sich von einer ganz neuen Seite. Nachdem Ende 2016 das letzte Mit-Mach-Magazin erschienen ist, wurde es zwischenzeitlich etwas ruhiger um den liebenswert-kugeligen Sprachbotschafter. Doch LINGO ist zurück – noch wissbegieriger als zuvor spricht er jetzt Kinder zwischen 6 und 12 und Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren an.

An den Schaltstellen der Zukunft

Ausschnitt Titelbild der Materialien zum E-Handwerk bei Lehrer-Online

Heute informieren wir Sie über "An den Schaltstellen der Zukunft" – ein Dossier, das für Lehrkräfte auf Lehrer-Online kostenfrei abrufbar ist. Lehrer-Online ist das wichtigste deutsche Bildungsportal mit bis zu 300.000 Besuchen monatlich. Die Materialien wurden von der Eduversum GmbH im Auftrag der ArGe Medien im ZVEH, zuständig für das Marketing im Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH), erstellt.